Landausflüge und Wasserausflüge

Landausflüge und Wasserausflüge - ocean and beach
Landausflüge und Wasserausflüge in der Dominikanischen Republik

Hier findet sich eine Auswahl von Ausflugsmöglichkeiten für Landausflüge und Wasserausflüge auf der Halbinsel. Je nach der zur Verfügung stehenden Zeit, können einige Ausflüge auch kombiniert werden. Beliebt sind etwa der Ausflug nach Casa de Campo und Altos de Chavón mit dem Besuch der der Tropfsteinhöhle „Cueva de las maravillas“. Oder die Kombination mit einem Nachmittags-Spaziergang in La Romana …


LA ROMANA – Landausflüge und Wasserausflüge
]El Pueblo La Romana[
{täglich / Dauer ~3-6 Stunden}
Das Stadtzentrum von La Romana läßt sich vom Kreuzfahrt-Hafen von La Romana aus bequem mit einem Taxi (10″) oder zu Fuß (15-20″) erreichen. Im Zentrum von La Romana liegt der  „Parque Central“, …

wo man ein wenig von dem lokalen „Kolorit“ einfangen kann. Von hier aus lassen sich auf eigene Faust die Straßen und Gassen der näheren Umgebung erkunden, wo sich Boutiquen, Restaurants und Einkaufszentren befinden. Am Nachmittag geht es dann entweder per Taxi zurück zum Hafen oder man genießt den etwa 15-20 Minuten dauernden Gehweg. Ein kleiner Orientierungsplan Orientierungsplan La Romana zu Fuss
La Romana "Parque central" - Landausflüge und Wasserausflüge

 

Casa de Campo & Altos de Chavón - Landausflüge und Wasserausflüge

]Altos de Chavón[
Casa de Campo-La
 Marina
{täglich / Dauer ~4-5 Stunden}
Per Van oder Kleinbus geht es vom Hafen aus in Richtung Casa de Campo, wo man bei einem Spaziergang Casa de Campo mit seinem exklusiven Yachthafen („La Marina“) und anschließend …

das malerische Künstlerdorf „Altos de Chavón“ besucht. Rund um den Yachthafen herum finden sich Restaurants, Shops und Boutiquen, in denen man Typisches und Ausgefallenes von günstig bis teuer finden kann. Mit dem Chavón-Fluss im Hintergrund bieten sich zahlreiche Möglichkeiten für beeindruckende Erinnerungsphotos. Ausflug nach Casa de Campo & Altos de Chavón

]AUSFLUG zur ISLA CATALINA[
[ALL-INCLUSIVE Ausflug – täglich]
In Sichtweite von La Romana’s öffentlichem Strandbereich „La Caleta“ liegt die Privat-Insel „Isla Catalina“. Die Insel erwartet ihre Besucher mit weißen Sandstränden, an denen man entspannt die Sonne genießen und …

das karibisches Meer schwimmend oder auch schnorchelnd erforschen kann. Am Morgen geht es mit dem Motorboot/Katamaran zur Isla Catalina. Ein All-Inclusive Aufenthalt auf der Privat-Insel – Buffet-Mittagessen am Strand und Getränke inklusive … Ausflug Isla Catalina - All-Inclusive

Isla Catalina - Landausflüge und Wasserausflüge

Buggy Tours - Landausflüge und Wasserausflüge

]BUGGY-TOURS[
[ALL-INCLUSIVE Ausflug – täglich]
Im offenen Buggy geht es für etwa 2 Stunden – unter der Führung eines lokalen Guides – querfeldein, durch Zuckerrohr-Plantagen und die tropischen Waldgebiete in der Umgebung von La Romana. Optional sind Baden im Rio Chavón-Fluss und anti-alkoholische Getränke und Snacks. Für Kinder ab 10 in Begleitung mehr Halbtagesausflug Buggy-Tours La Romana
]PLAYA ROMANTICA[
[EXKLUSIV-Ausflug – nur auf Anfrage]
Bei diesem exklusiven Romantik-Ausflug geht es mit einem Motorboot – von Bayahibe aus – zu einem einsamen Strandbereich, wo man einen Halbtag lang – weit weg von Trubel + Lärm – den karibischen Traum leben kann. In aller Ruhe im Meer baden und die karibische See geniessen … mehr Halbtagesausflug Buggy-Tours La Romana
Playa Romantica - Landausflüge und Wasserausflüge

Besuch einer Zigarrenfabrik - Landausflüge und Wasserausflüge

]Ausflug zur Zigarrenfabrik[
{täglich / Dauer variabel }
Ein Besuch in einer der grossen Zigarrenfabriken des Landes, wo handgemachte Zigarren wie zum Beispiel jene der Marken Montecristo, Romeo y Julieta, Seijas Signature, H. Upmann, noch händisch hergestellt werden … Die Zigarrenfabrik zeigt dem Besucher …

die verschiedenen Prozesse der Zigarre – vom Rohmaterial, über die Fertigung bis zur Verkostung der Zigarre. Weitere Infos sind hier zu finden … Besuch einer Zigarrenfabrik in La Romana

BAYAHIBE – Landausflüge und Wasserausflüge um La Romana
Bayahibe - Landausflüge und Wasserausflüge
]Ausflug nach Bayahibe[
{täglich / Dauer variabel}
Etwa 45 Autominuten von La Romana oder Punta Cana entfernt, befindet sich der beliebte Badeort Bayahibe, dessen feiner, weißer Sandstrand und das kristallblaue Meer einladen, im karibischen Meer zu schwimmen, zu schnorcheln oder tauchen zu gehen …

… die karibische Sonne zu genießen oder auch einen Ausflug mit dem Motorboot oder einer Yacht zu machen. Dem Strand von Bayahibe wird nachgesagt, einer der schönsten der Insel zu sein … Ausflug nach Bayahibe - Strand - Baden - Tauchen  Schnorcheln - Motorboot - Segeltörn - Katamaran

SAN PEDRO DE MACORIS – Landausflüge und Wasserausflüge um La Romana
San Pedro de Macoris - Landausflüge und Wasserausflüge

]Cueva de las Maravillas[
{täglich außer Montag / Dauer ~3-4 Stunden}
Zwischen La Romana und San Pedro de Macoris gelegen, befindet sich die „Cueva de las Maravillas“, eine der größten Tropfsteinhöhlen der Karibik, die mit ihren zahlreichen Cavernen und Höhlenzeichnungen der Ureinwohner (Tainos) jährlich Tausende in ihren Bann zieht. Ausflug Cueva de las Maravillas
]Rumfabrik Barceló[
{täglich außer Sonntag / Dauer ~1,5 Stunden} Vorreservierung
In San Pedro de Macoris liegt das Besucherzentrum einer der großen Rumfabriken des Landes. Das Zuckerrohr, aus dem neben dem Zucker auch der lokale Rum hergestellt wird, wurde von Christopher Columbus (Cristobal Colón) 1493 auf seiner zweiten Reise mit ins Land gebracht. Inzwischen ist die „caña“ …

zu einer aus der Landschaft nicht mehr wegzudenkenden Charakteristik der Halbinsel geworden, die auch für die Wirtschaft des Landes einen sehr hohen Stellenwert bekommen hat. Über die Jahrhunderte wurden die Prozesse immer weiter verfeinert und modernisiert. In La Romana – unmittelbar beim Kreuzfahrt-Hafen – steht die größte Zuckerrohrmühle der Karibik und ein leicht süßlicher Geruch liegt in La Romana immer in der Luft. Die großen Dominikanischen Rumsorten wie zum Beispiel Barceló, Brugal werden inzwischen in vielen Teilen der Welt sehr erfolgreich vertrieben … jedoch zu deutlich höheren Preisen und in zum Teil abgeänderter Destillation … Authentisch kann man die Herstellung, Reifung und Abfüllung des Rums bei der Tour erleben, diesen verkosten und auch zu vernünftigen Preisen einkaufen … Bitte beachten Sie die Zollvorschriften und auch die Vorgaben für die Rückkunft am Kreuzfahrt-Schiff nach einem Landgang !

SANTO DOMINGO – Landausflüge und Wasserausflüge in der Hauptstadt
Die Hauptstadt Santo Domingo - Landausflüge und Wasserausflüge

]PASEO SANTO DOMINGO – Spaziergang[
{Dauer ~3,5 Stunden}
Vom Kreuzfahrt-Hafen Sans Souci von Santo Domingo geht es morgens im klimatisierten KFZ zur „Zona Colonial“, der Altstadt von Santo Domingo. 1498 gegründet, läßt sich hier auch heute noch das Flair der Kolonialzeit verspüren. Ein gemütlicher Spaziergang durch sechs Jahrhunderte Zeitgeschichte, welche das Erscheinungsbild der heutigen Metropole geprägt haben. …

Auf dem Spaziergang geht es zunächst zum „Parque Colón“ mit dem Christopher Columbus-Denkmal und dann zur „Catédral de Santa Maria la menor“, der ältesten Kathedrale des amerikanischen Kontinents (1512). Anschließend geht es weiter zum ehemaligen Regierungspalast von Don Diego Colón (dem erstgeborenen Sohn von Christopher Columbus), dem „Alcazar de Colón“ … Die „Plaza España“ bietet sich mit ihren zahlreichen Cafés und Restaurants für ein gemütliches Mittagessen oder einen Snack an … der nächste Stopp ist der „Panteón de la Patria“ – das Mausoleum für einige historisch bedeutende Persönlichkeiten des Landes. Am Nachmittag führt der Spaziergang dann durch die „Calle el Conde“ – der „Kärntner Strasse“ von Santo Domingo – welche gepflastert ist mit Souvenir-Shops, Bars, Restaurants und Straßen-Verkäufern … Der letzte Halt auf dem Spaziergang ist der Besuch des „Parque Independencía“ (Park der Unabhängigkeit), welcher den Gründern der Dominikanischen Republik gewidmet ist. Hier sollen auch die sterblichen Überreste der drei Gründer der Republik ihre letzte Ruhestätte gefunden haben … (Juan Pablo Duarte + Ramón Mella + Francisco Sánchez) … Gegen 13:00 Uhr geht es zurück zum Kreuzfahrt-Hafen von Santo Domingo … weitere Details zu dem Ausflug gibt es hier … Die Abfolge variiert gelegentlich PDF-Informationen

]WUNDER DER NATUR[ 
{Dauer ~3,5 Stunden}
Freunde der Schönheit der Natur kommen hier zum Zuge … Vom Kreuzfahrt-Hafen Sans Souci von Santo Domingo geht es um 09:00 Uhr im klimatisierten KFZ zu dem Nationalpark „Los Tres Ojos“ in Santo Domingo … nahe dem Zentrum von Santo Domingo gelegen …


befindet sich der Nationalpark „Los tres Ojos“. Ein Höhlenverbund mit einem riesigen, unterirdischen Süßwasser-See, der in drei (eigentlich 4) Höhlenformationen an die Oberfläche tritt und den Besucher mit seinen atemberaubenden Farben in den Bann zieht. Eine faszinierende Fauna und Flora entdeckt man auf dem Weg, den man als Besucher auf den zum Teil steilen Gehwegen zwischen den vier Grotten zurücklegt. Hier haben sich zahllose (harmlose) Fledermäuse in den Höhlen angesiedelt. Zur vierten Grotte gelangt man (auf Wunsch und gegen einen Aufpreis von EUR 10,00/pax) nur per einem improvisierten Floß. Eine ganz eigene Atmosphäre findet sich hier. wie zu Zeiten der Dinosaurier … Ein Umstand, den auch die Filmemacher von Jurrasic Park zu nutzen wußten … Im Anschluß geht es weiter zum „Faro a Colón“ … einem opulenten Marmor-Denkmal … einem Monument, welches die vergangenen Jahrhunderte der Geschichte der Dominikanischen Republik und den Einfluß auf Lateinamerika durch die „Entdeckung“ des amerikanischen Kontinents in zahlreichen Skizzen und Bilden wiederspiegelt … Weitere Details zu diesem Ausflug finden sich hier …  PDF-Informationen

ISLA SAONA – Landausflüge und Wasserausflüge um La Romana
Ausflug zur Isla Saona - Entspannen und Natur
]Tagesausflug zur Isla Saona[
{täglich / Dauer variabel}
Eine Autofahrt von 30 Minuten nach Bayahibe und einen Wellenritt von knapp 1,5 Stunden entfernt von La Romana, liegt ein besonders sehenswertes Ausflugsziel. Die Isla Saona präsentiert sich dem Besucher mit Stränden aus feinem, weißem Sand und …

kristallklarem Wasser. Sonne, Meer, Strand, Palmen dominieren die weitgehend naturbelassene Traum-Insel. Die Isla Saona liegt in einem Naturschutzgebiet und entsprechend authentisch ist sie auch geblieben … Hier gibt es weitere Details Ausflug zur Isla Saona im Süden der Insel

 

Landausflüge und Wasserausflüge - recuerdos de la playa

Ein Ausflug hat Ihr Interesse geweckt und Sie möchten weitere Informationen ? Schreiben Sie uns über das nachstehende Kontakt-Formular an … Wir freuen uns auf Ihre Nachricht …